Steinigke Showtechnic GmbH - Ihr Großhandel für Veranstaltungstechnik. Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. MwSt.

Roadinger Cases

Er ist uns angeboren: der Beschützerinstinkt. Es ist ganz natürlich, dass wir etwa unseren Kindern bei deren ersten Schritten die Hand halten und Ihnen Verlässlichkeit vermitteln. Roadinger überträgt diesen natürlichen Instinkt auf die Showbranche. Wenn Sie Ihre Geräte auf Reisen schicken oder einfach nur ordentlich verstauen wollen – wir sorgen für Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können. Roadinger Cases und Racks gibt es in mehreren Hundert Ausführungen. Vom einfachen CD- oder Dokumenten-Case über Verstärker- und Mixer Racks bis hin zu Universalcases oder Speziallösungen wie einem zusammenklappbaren DJ-Tisch: die Auswahl ist enorm!

Bewährte Qualität

Unsere Cases werden sowohl in Europa als auch in Asien gefertigt. Erstere Versionen heißen Roadinger PRO und zeichnen sich durch hochwertigere Hardwarekomponenten und hochwertigeres Birkenholz (Multiplex) aus. Professionellen Ansprüchen werden beide absolut gerecht. Die Wandstärken variieren in der Regel zwischen 7 und 9 mm. Bei kleineren Plattencases etwa sind auch 3 mm-Versionen, bei großen Universal-, LCD- oder Roadie-Cases auch 10-mm-Versionen im Sortiment.

Eigene Sicherheitsphilosophie

Bei der Konstruktion und bei den Angaben von Traglasten denken wir immer an die Menschen, die mit dem Material umgehen. Ihr Schutz steht bei uns im Vordergrund. Daher sind unsere Traglasten häufig etwas niedriger angesiedelt als unsere Cases es mechanisch aushalten könnten – das trägt zur Arbeitssicherheit und zum Schutz derer bei, die mit den Cases arbeiten.

Unsere in der EU hergestellten Roadinger PRO Transportcases sind zudem stapelbar – trotz Rollen. Diese versinken beim Stapeln in dafür vorgesehene Mulden am jeweils unteren Case. So stehen auch zwei oder drei Cases sicher aufeinander.

Stoßfest und schockabsorbierend

In den Roadinger Gerätecases ist ein spezieller EVA-Hartschaum verbaut, der Stöße besonders gut dämpft und den Inhalt so vor Schäden bewahrt. Viele unserer Verstärkerracks sind schockabsorbierend – so können Sie sicher sein, dass die Technik beim Transport heil bleibt und gut ankommt.

Durchdachte Komponenten

Aufstellbare Rackschienen, justierbare Ablageflächen für Laptops, Cases, die sich zu Tischen umbauen lassen: Roadinger bietet durchdachte Lösungen für die verschiedensten Anwender. Ob DJ, Band oder Verleiher, bei uns findet jeder das auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Case.
Besonders sinnvoll für Verleiher sind unsere modular erweiterbaren Cases. Im Baukastensystem lassen sich dabei mehrere Etagen zu einem Case zusammenbauen. Diese Etagen können im Innenraum verschieden untergliedert sein. Auf diese Art und Weise können Verleiher das gesamte Equipment einfacher aufteilen und in nur wenigen Cases unterbringen. Auch individuelle Zusammenstellungen für unterschiedliche Kunden sind so simpel zu realisieren.

Futurelight- und Eurolite-Cases

Für fast alle Geräte der Marken Futurelight und Eurolite gibt es bei Roadinger speziell angepasste Gerätecases. So können Moving- Heads, PAR-Scheinwerfer oder Lichteffekte ideal geschützt und ohne großen Aufwand ordentlich verstaut und transportiert werden.
Loader
Seite wird geladen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu