Steinigke Showtechnic GmbH - Ihr Großhandel für Veranstaltungstechnik. Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. MwSt.

Move Controller 512 PRO

Einzigartig in seiner Klasse

Motorisierte Fader

Beleuchtete Schalter

USB-Anschlus

Vielseitig

Eine solche Qualität gab es bei Lichtmischern dieser Größe bislang noch nicht. Der Move Controller punktet mit seiner Ausstattung, Konzeption und einem ganz besonderem Feature: Motorfader.

Mit dem DMX Move Controller 512 PRO können bis zu 24 DMX-Lichteffektgeräte mit bis zu 34 Kanälen pro Gerät gesteuert werden. Das Pult ist perfekt zur Steuerung von Moving Lights und Geräten mit RGB- oder RGBW-LEDs geeignet. Seine kompakten Maße machen es zum perfekten Begleiter für mobile Anwender.
Besonders nutzerfreundlich sind die motorisierten Fader. Beim Umschalten zwischen Bänken, Chases oder Szenen fahren die Fader automatisch auf die vorher eingestellte Position und können dann einfach wieder verändert werden. Eine Eigenschaft, die sonst nur bei weitaus teureren und größeren Pulten zu finden ist.
Komfortabel ist auch die farbige Beleuchtung der einzelnen Schalter. Der Nutzer kann sich so mit einem Blick auf dem Pult orientieren. Der DMX Move Controller 512 PRO bietet außerdem 7 vorgespeicherte Farbprogramme und 9 Bewegungsfahrten. Mehrere Farbeffekte und Bewegungen können gleichzeitig genutzt werden.
Über den intergrierten USB-Anschluss lassen sich Back-Ups der programmierten Lichtshows sowie Fixture Patchings auf einen herkömmlichen USB-Stick speichern. Auch Software-Updates können so auf das Pult eingespielt werden.
Aufgrund der vielseitigen Möglichkeiten, die das Pult bietet, ist sein Einsatz nicht auf eine bestimmte Bühnengröße beschränkt. Es eignet sich für kleine Lichtshows genauso wie für den Einsatz auf großen Bühnen und ist sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch für Profis gleichermaßen geeignet.
Loader
Seite wird geladen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu